Infrastrukturmanagement

Große Handelsketten betreiben selbstverständlich ein Infrastrukturmanagement, denn diese müssen laufend darüber informiert sein, ob die vorhandene Infrastruktur nicht nur neue Märkte eröffnet sondern ob auch weitere Faktoren wie Anlieferung von Waren usw. optimal eingehalten werden.



Infrastrukturmanagement

Das Infrastrukturmanagement ist ein fortlaufender Prozess, da sich die Infrastruktur von einem Gebiet meist sehr schnell wandelt. Menschen ziehen weg oder ziehen hinzu, sodass entweder Kundenmärkte wegbrechen oder sich neue Märkte eröffnen. Des weiteren werden Verkehrswege ausgebaut, sodass eventuell frühere Randgebiete durch den Anschluss an ein Bahnnetz oder an eine Autobahn durchaus eine interessante Infrastruktur für Handel und Industrie darstellen können.


Datenanonymisierung

Infrastrukturmanagement

Weitere Blogbeiträge zum Thema:

Künstliche Intelligenz Beratung Qualitätsmanagement Infrastrukturmanagement Datenanonymisierung Datenerfassung Smart City Automatisierung Objekterkennung Autonomes Fahren Automotive 3D Rekonstruktion KI Infrastrukturmanagement KI Personenzählung KI Datenanonymisierung KI Beratung KI Lösungen KI Lösungen Industrie KI Lösungen Produktion KI Produktfehler erkennen KI Qualitätsmanagement KI Automotive KI Autonomes Fahren Infrastrukturmanagement Automatisierung